Walzer küsst Quadrille: Eine Ballnacht in Wien (Uma noite de Baile em Viena)

Auf rund 450 Bällen kann man in Österreichs Bundeshauptstatt jährlich das Tanzbein schwingen. Die meisten finden in der Faschingszeit zwischen November und März an verschiedenen Orten statt. Für die Fête – wie sie unter Kennern heißt – wird die berühmte Spanische Hofreitschule herausgeputzt. Auch die Gäste putzen sich heraus und frischen ihre Kenntnisse in Tanzkursen auf.

Video >>>

Fotos >>>

Mehr >>>>

Deixe um comentário

O seu endereço de e-mail não será publicado. Campos obrigatórios são marcados com *