Advent – Vorbereitungen auf Weihnachten – von Lissi Bender*

 

Lissi Bender

 

Radiosendung AHAI 1008
 

Die Adventzeit  beginnt immer mit dem ersten Sonntag nach dem 26. November und endet am 25. Dezember. Also, an diesem Sonntag, den 1. Dezember fängt die Adventzeit an. Während der nächsten 4 Wochen wird Weihnachten vorbereitet. Als erstes wird ein Adventkranz gebunden. Der Kranz wird aus Tannenzweigen gemacht und darauf werden  vier Kerzen angefertigt.  Am ersten Sonntag wird eine Kerze am Kranz angezündet, am zweiten Sonntag zwei Kerzen, am dritten drei Kerzen und am letzten Sonntag alle Kerzen. Meine Freundin Sabine Heinle und ich haben gerade einen Adventkranz gemacht. Während die erste Kerze brennt machen wir uns eine gemütliche Stunde bei einer Tasse Tee. Im Advent schmücken wir hier auch das Haus mit Tannenzweigen und  backen die ersten ‚Weihnachtsdoss‘. Die ersten  Honiglebkuchen sind bereits gebacken. Es duftet nach Honig, Zimt, Ingwer, Nelken hmm… himmlisch! Wir haben auch einen Adventkalender gebastelt. Jetzt wollen wir noch einen Christstollen backen, Christstollen, das ist ein traditioneller deutsche Weihnachtkuchen gefüllt mit Nüssen, Zimt und andere feine Gewürze und mit getrockneten Früchten. In Brasilien hat sich die italienische Variante des Weihnachtkuchens durchgesetzt. Schade, dass nur wenige Leute einen Weihnachtkuchen noch selbst backen. Soweit für heute liebe Freunde. Ich wünsche euch gemütliche Stunden an diesem ersten Adventsonntag, mit frohen Adventgrüßen, eurer Lissi Bender – aus Deutschland.
 

*Lissi Bender ist Dozentin an der UNISC – Universidade de Santa Cruz do Sul, RS, Doktorandin an der Universität Tübingen, Kommentatorin bei der Radiosendung AHAI – Die Deutsche Stunde der Gemeinden und Kolumnist bei www.brasilalemanha.com.br. E-Mail: lissi@unisc.br.  

Deixe um comentário

O seu endereço de e-mail não será publicado. Campos obrigatórios são marcados com *