Colunistas

30/12/2018

Schlagen Sie die nächste "Auslandsdeutsche des Jahres" vor!

Erneute Werbeaktion für die deutschsprachigen Auslandsmedien, Die IMH-Aktion "Auslandsdeutsche des Jahres" hatte im vergangenen Jahr eine enorme Werbewirkung für die deutschen Minderheiten und die deutschsprachigen Auslandsmedien weltweit.

Den Erfolg der letzten Aktion wollen wir nun wiederholen. Diesmal soll die Aktion noch stärker mit den IMH-Mitgliedsmedien verbunden werden.

Deshalb dürfen jetzt die Medien selbst Kandidatinnen für den Ehrentitel vorschlagen. Die von der Jury ausgewählten Damen werden dann im Aktionszeitraum 2018/19 immer zusammen mit den Medien genannt.

Jedes Mitgliedsmedium kann eine Kandidatin bis zum 15.1.2019 benennen. BrasilAlemanha wird sich daran beteiligen und eine Kandidatin vorstellen. Bewerben Sie sich oder schlagen Sie eine geignete Kandidatin vor! Unsere e-Mail-Adresse: contato@brasilalemanha.com.br . Tel.: 51/3392 7433 - 51/99715 0944.

Die Kandidatinnen sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

- besonderes Engagement für die deutschsprachige/deutschstämmige Gemeinschaft vor Ort
- deutschstämmig, deutsche Sprachkenntnisse, deutscher Familienname
- Hauptwohnsitz in einem Land außerhalb Deutschlands, Österreichs, der Schweiz, Liechtensteins und Luxemburgs
- Alter: bis 45 Jahre

Bevor Sie eine Kandidatin nominieren (z.B. eine Deutschlehrerin, Jugendgruppenleiterin, Herausgeberin einer deutschsprachigen Auslandszeitung ...), müssten Sie sich von ihr bestätigen lassen, dass sie auch wirklich kandidieren will. Sie muss damit einverstanden sein, dass ihr Name und ihr Foto weltweit veröffentlicht werden.

Die erste "Auslandsdeutsche des Jahres" für die Zeit 2017/18 war Viktoria Nagy aus Ungarn (http://www.medienhilfe.org/pressespiegel). Bei dem Wettbewerb geht es nicht in erster Linie um Schönheit, sondern vor allem um das Engagement für die eigene Kultur. Er richtet sich an die jüngeren weiblichen Mitglieder der deutschen Gemeinschaften und Minderheiten rund um den Globus, um diese zu motivieren und für ihr Engagement zu belohnen.

Wer jemanden vorschlagen will oder sich selbst bewerben möchte, melde sich bitte hier: info@imh-service.de

 

Sie bekommen dann weitere Informationen zugesandt. Bewerbungsunterlagen per Email dürfen insgesamt nicht größer sein als 1 MB.


+ + + + + + + + + + + + + + + + + + +


Kurzmeldungen aus Ihrer Branche


+ + + + + + + + + + + + + + + + + + +


Internationale Medienhilfe (IMH)
Das Netzwerk der deutschsprachigen Medien im Ausland.
Büro Berlin
Postfach 35 05 51
10214 Berlin
www.medienhilfe.org
www.imh-service.de



Comentários

Participe! Aqui sua opinião vale muito.


  • brasilalemanha
  • brasilalemanha
  • brasilalemanha
  • brasilalemanha
Logomarca oficial da imigração alemã no Brasil. Reprodução liberada e recomendada, para uso não comercial.
Para uso comercial e originais em alta resolução: contato@brasilalemanha.com.br.

© 2004-2019 BrasilAlemanha - O portal oficial da imigração alemã no Brasil - Todos os direitos reservados

Desenvolvido por Sapiência Tecnologia

Publicidade