Colunistas

16/01/2014

matéria de: Henning Fülbier

Fuelbier AHAI 1015 Kom-142 Brasilianische Deutschlehrer auf Reisen

Brasilianische Deutschlehrer auf Reisen      

Das neue Jahr hatte kaum begonnen, da machten sich auch schon 10 junge Brasilianer von Rio Grande do Sul nach Deutschland auf den Weg. Die 10 sind im 3. und 4. Studienjahr, und werden in Ivoti am Instituto de Formação de Professores da Língua Alemã, dem IFPLA, zu Deutschlehrern ausgebildet.

Die meisten von ihnen kennen Deutschland nur aus Büchern und Filmen. Umso wichtiger ist es, dass sie das Land einmal mit eigenen Augen gesehen und erlebt und ihre eigenen Erfahrungen gemacht haben. Nur so können sie später den Schülern ein realistisches Bild des modernen Deutschland vermitteln.

Die Studienreise wird von zahlreichen Personen und Organisationen in Deutschland unterstützt. Den zweiwöchigen Sprachkurs an der Universität in Leipzig übernimmt z.B. das evangelische Gustav-Adolf-Werk; der einwöchige Besuch in Berlin wird durch eine großzügige Unterstützung der Deutsch-brasilianischen Gesellschaft und deren Mitglieder ermöglicht. Weitere Stationen der Reise sind Bremen und Rheinböllen im Hunsrück.

Dort, im Hunsrück, werden sich die Studenten wider auf eine spannende Spurensuche begeben und vielleicht sogar etwas über die Geschichte ihrer Familie herausfinden. Wo hat diese früher gelebt, und warum ist sie nach Brasilien ausgewandert? Ein Aufenthalt in Wetzlar, wo schon der junge Goethe studiert hat, wird den Aufenthalt der IFPLA-Studenten abrunden.

Man kann den angehenden Deutschlehrern nur wünschen, dass ihre Reise ein voller Erfolg wird, sie glücklich und zufrieden wieder nach Brasilien zurückkehren und am Ende sagen: „Wir kommen wieder.“

Henning Fülbier

Download do arquivo de áudio

  • brasilalemanha
  • brasilalemanha
  • brasilalemanha
  • brasilalemanha
Logomarca oficial da imigração alemã no Brasil. Reprodução liberada e recomendada, para uso não comercial.
Para uso comercial e originais em alta resolução: contato@brasilalemanha.com.br.

© 2004-2019 BrasilAlemanha - O portal oficial da imigração alemã no Brasil - Todos os direitos reservados

Desenvolvido por Sapiência Tecnologia