Colunistas

15/07/2014

matéria de: Henning Fülbier

Fuelbier 1040 Kom-166 Scheitern

Der Zuschauerraum glich einem Irrenhaus. Als das 4. Tor im Halbfinale Deutschland gegen Brasilien am vergangenen Dienstag gefallen war, sprangen die deutschen Fans im Haus der Kulturen der Welt in Berlin von ihren Sitzen auf. Sie warfen die Arme in die Luft, fielen sich um den Hals, schrien, lachten und jubelten. Die brasilianischen "Torcedores" dagegen verließen in großen Scharen gedemütigt den Saal. Im Haus der Kulturen trifft sich seit der Beginn der WM die deutsche und die brasilianische Fangemeinde. Das öffentliche Anschauen der Spiele auf Großbildleinwänden wird von einem brasilianischen Kulturprogramm begleitet.

Zu der Übertragung des Halbfinalspiels am vergangenen Dienstag waren der deutsche Außenminister, Frank Walter Steinmeier, und die brasilianische Botschafterin in Deutschland, Maria Luiza Ribeiro Viotti, gekommen. Die Botschafterin nahm die Niederlage der Seleção mit einer bewunderungswürdigen diplomatischen Gelassenheit hin.

Brasilien ist gescheitert; seine großen Erwartungen an einen Sieg im eigenen Land haben sich leider nicht erfüllt. Ich sage leider, denn ich habe sämtliche Spiele der Brasilianer im Fernsehen gesehen und bin der Meinung, dass die Seleção oft gut gespielt hat und eine so bittere Niederlage im Halbfinale nicht verdient hat.

Die WM war aufregend und aufwühlend, voller Überraschungen, Zufälle und Ungewissheiten – fast ein Abbild des wirklichen Lebens, aber eben nur fast. Bei aller Enttäuschung und aller Freude sollte man nie vergessen: Es waren "nur" Spiele! Und nach dem Spiel, lautet eine wichtige Regel, ist vor dem Spiel, dem nächsten nämlich.

  • brasilalemanha
  • brasilalemanha
  • brasilalemanha
  • brasilalemanha
Logomarca oficial da imigração alemã no Brasil. Reprodução liberada e recomendada, para uso não comercial.
Para uso comercial e originais em alta resolução: contato@brasilalemanha.com.br.

© 2004-2019 BrasilAlemanha - O portal oficial da imigração alemã no Brasil - Todos os direitos reservados

Desenvolvido por Sapiência Tecnologia

Publicidade